Bürgerinitiative Weltfrieden- Nicht nur vor Ort, gegenüber Luthers Predigtkirche, sondern auch virtuell und ideell will die KulturBotschaft Ständige Vertretung für Toleranz und eine friedliche Auseinandersetzung sein.

Sie unterstützt den Gedanken eines vereinten Europas in Anlehnung des antiken Universalitätsgedankens. Zu diesem Zweck wird ein repräsentatives Kuratorium der Stiftung eingeworben, in dem sich Persönlichkeiten aus allen gesellschaftlichen Bereichen austauschen können.

Für das Kuratorium der Stiftung KulturBotschaft mit  ausschließlich repräsentativer bzw. beratender Funktion  wird eine Gruppe „eminenter Personen“ mit  Verdiensten auf den unterschiedlichsten gesellschaftlichen Feldern.

„Öffentliche" und "nichtöffentliche" Personen, die für eigenständiges Denken und geistige oder künstlerische Auseinandersetzung stehen, können als KulturBotschafterInnen eine aufklärerische weltoffene Funktion einnehmen.

500 Leute - als Multiplikatoren - entsenden einen "Liebesgruß" an Wittenberg,

  - sei es ein Gedicht, eine Postkarte, ein Kunstwerk, oder ein Dialog der zwischen zwei der "Auserwählten" entsteht - und am Ende wird eine ganz große Party gefeiert (auf eigene Kosten und Verantwortung)

- jedes Jahr 150 dazu - so dass wir zum Reformationstag 2016 vollzählig sind ( - die Nr. 500 der Ehre halber Herrn Papst Franziskus vorbehalten.:)

The White Mountain / Der Weiße Berg / Leu Corea: 500 People of Eminence for Wittenberg

500 Persönlichkeiten für Wittenberg

willkürlich und trotzdem spielerisch aus der Mitte der (Medien)realität heraus, vor Ort und ganz weit fort, im Mikro-und Makrokosmos und teilweise aus den Augen einer Fünfjährigen

sind als die ersten 200 Kuratoriumsmitglieder berufen:

...

mehr Infos bald HIER

 Die ersten 200 werden den nächsten 200 Rückenwind geben (  - deren Berufung läuft ebenfalls bereits parallel)  prinzipiell ist das ein willkürlich entstehendes offenes Forum, ohne jegliche Verpflichtungen für irgendwen:

...

mehr Infos bald HIER!

zuzweitzudrittzuviernwirdauchnixandrespassiern...

500 x 500... Das Ganze ist ein Spiel, ein Touch "Kettenbrief" mit einer Prise "Facebookfriendship",  - Spread the word!

Ein Rhizom---von 500 auf 500 Millionen "und darüber hinaus" (500 x 500 = 250000 x 500 = 125 000 000 x 500 = 6,25 e +

Ziel ist der Aufbau eines Netzwerks für einen aufklärerischen Dialog der Weltanschauungen, die Schaffung von Infrastruktur (international/global) und Gewinnung eines repräsentierenden Kuratoriums mit Persönlichkeiten aus Kunst, Religion, Kultur und Wirtschaft im Hinblick auf ein ethisches Forum für einen „Dialog der Weltanschauungen“ in Vorbereitung einer großen Reformationsfeier 2017. Wir akzeptieren keine Absagen.

Der Gedanke eines vereinten Europas in Anlehnung an den antiken Universalitätsgedanken steht im Vordergrund. Durch die Verbindung der soziokulturellen mit der spirituellen Plattform  entsteht ein Netzwerk für einen aufklärerischen "Dialog der Weltanschauungen", wo Lösungsansätze von Streitfragen im Kleinen und im Großen erarbeitet werden können.

 

 

 ...10 lt.iphone)